portraet
 

Porträt

Wir pflegen gern und eigenverantwortlich

AmbuSan wurde im Jahr 1994 von Miriam Lüker als ambulanter Krankenpflege Service für Minden und Umgebung gegründet. Als examinierte Fachkrankenschwester (Anästhesie, OP, Endoskopie u.a.) und Pflegedienstleitung (PDL) brachte Fr. Lüker über 40 Jahre Pflegeerfahrung in ihre tägliche Arbeit ein.

Zum 01.01.2018 hat Diplom-Kauffrau Marie Dederichs, die Tochter von Miriam Lüker, das Unternehmen als Geschäftsführerin und Inhaberin übernommen. Zuvor arbeitete sie bereits über sieben Jahre als kaufmännische Leitung. Neben Marie Dederichs ist seit Mai 2018 auch ihr Ehemann, Diplom-Kaufmann Björn Dederichs, Teil der Geschäftsführung bei AmbuSan.

Sicherheit und Verlässlichkeit

Um den AmbuSan-Patienten ein Höchstmaß an Sicherheit und Verlässlichkeit durch kompetente pflegerische und medizinische Versorgung gewährleisten zu können, besteht unser Team aus hochmotivierten Mitarbeitern mit vielfältigen Qualifikationen. So beschäftigen wir examinierte Kranken- und Altenpflegerinnen, Krankenpflege- und Altenpflegehelferinnen, Arzthelferinnen und Hauswirtschafterinnen. Als ausbildender Betrieb sind wir darüber hinaus stets um Auszubildende bemüht, um dem steigenden Fachkräftemangel aktiv entgegenzusteuern.

Das AmbuSan-Team besteht heute aus rund 45 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

Rundum gut versorgt

Unsere qualifizierten und engagierten Pflegekräfte sorgen dafür, dass Sie als Patient in Ihrem häuslichen Umfeld rundum gut versorgt werden. Wir sind sehr darum bemüht unsere Patienten immer von demselben Pflegeteam (bestehend aus 3-4 Mitarbeitern) betreuen zu lassen, nur so kann sich langsam Vertrauen aufbauen.

AmbuSan ist durch den Medizinischen Dienst der Kassen (MDK) geprüft und bei allen Kranken- und Pflegekassen zugelassen.